Der beste Samowar 2020 – Alles über den persischen Teekocher

Wenn du einen Samowar kaufen und deinen Tee auf authentisch persische Art und Weise genießen möchtest, dann bist du hier richtig. Wir haben viel Tee getrunken und das Internet durchforstet, um die qualitativ hochwertigsten und besten Samoware für jede Gelegenheit zu finden. In dieser Übersicht erfahrt ihr alles über persische Samoware und unsere besten Produktempfehlungen, von günstig und gut bis hin zu der edelsten und hochwertigsten Version. Wir sind uns sicher, dass du hier den perfekten elektrischen Samowar für dein Zuhause finden kannst. Aber bevor wir zu den Produktbewertungen gehen schauen wir uns erstmal an, was ein Samowar überhaupt ist.

Was ist ein Samowar?

Die Bedeutung eines Samowars ergibt sich aus seinem russischen Namen. Sam bedeutet auf Russisch „selbst“ und varit bedeutet „kochen“. Das Wort wird also wörtlich übersetzt „selbst kochen“. Der Samowar kombiniert im Wesentlichen zwei Funktionen: einen Kessel und eine Teekanne, die sich darüber befindet. Obwohl man gelegentlich liest, dass der Samowar im 18. Jahrhundert in Russland erfunden wurde, wurde der älteste Samowar tatsächlich im iranischen Nachbarland Aserbaidschan gefunden. Dessen Alter wird auf fast 4.000 Jahre geschätzt!

Ursprünglich waren Samoware aus Metall und enthielten in der Mitte ein Rohr, das mit heißer Kohle gefüllt wurde, um das Teewasser zu erhitzen. In den 1950er Jahren kamen erstmals elektrische Samoware auf dem Markt. Sie funktionieren auf die gleiche Weise, außer dass die Kohle in der Mitte nicht mehr benötigt wird. Dadurch ist die Zubereitung deutlich angenehmer, da man weder vorher Kohle erhitzen muss, noch einen unangenehmen Kohlegeruch erzeugt.

Im Nahen Osten spiele Samoware eine wichtige Rolle bei traditionellen Familienfeiern. Dabei wird der Tee in der Kanne besonders stark zubereitet. Die jeweilige Tasse wird dann mit etwas sehr starkem Tee gefüllt und dann mit heißem Wasser aus dem Topf aufgefüllt. Dadurch kann eine Teekanne eine ganze Feiergesellschaft mit Tee versorgen. Mittlerweile hat der Samowar die ganze Welt erobert und wird nicht nur im Iran und in den Gebieten der ehemaligen Sowjetunion verwendet und geschätzt. Da der Tee dadurch lange konstant warm gehalten wird, erhält er einen besonders guten Geschmack.

Wenn du in einem persischen Haushalt aufgewachsen bist, hast du bestimmt irgendwann einmal einen Samowar gesehen. Deine Oma oder Mama hat ihn vielleicht für große Partys oder kleine Familienfeiern rausgeholt. Genau aus diesem Grund ist ein Samowar auch ein gutes Geschenk zum Muttertag oder zum Geburtstag!

Um mehr über die Geschichte des persischen Tees, die besten persischen Teesorten und -marken zu erfahren, klicke hier.

Der beste Samowar 2020

Wir haben uns verschiedene Samoware angeschaut, die unsere Kollegen zuhause haben und die es am Markt sonst noch so gibt. Zusätzlich haben wir uns im Detail durch die Samowar Bewertungen gewühlt, um für euch die besten Produkte 2020 rauszusuchen. Unten findet ihr unsere Liste der 5 Top-Samoware mit der jeweiligen Kategorie, in der wir sie als Gewinner gekürt haben: Von Preis-Leistung zu Aussehen und den Bewertungen. Aber genug geredet, los geht’s:

Zilan Teekocher mit Warmhaltefunktion – der Preis-Leistungs-Sieger

Dieser praktische, bezahlbare und kompakte Samowar kombiniert modernes Design mit herausragender Technik und einem Top-Preis. Der Wasserkocher fasst ein Volumen von 1,7 Litern und ist mit einer automatischen Aufwärmfunktion und einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Daher hält dieser Samowar deinen Tee stundenlang heiß und verbraucht dabei auch nur wenig Energie. So kannst du den Tee langsam genießen, ohne ihn ständig neu aufkochen zu müssen. Der Teekessel hat ein Fassungsvolumen von 0,9 Liter und ist damit perfekt geeignet für kleinere Haushalte oder Teerunden bis zu 5 Personen. der Zilan Teekocher hat eine ergonomische Form, eine ganze Reihe an geprüften Sicherheitsmerkmalen und zu einem erschwinglichen Preis erhältlich, was ihn zur empfohlenen Low-Cost-Wahl unserer Liste macht.

 

Mulex 4-Liter Samowar, elektisch – unsere Empfehlung

Der Mulex Samowar kombiniert die durchdachte Funktion eines traditionellen persischen Samowars mit einem modernen, elektrischen System. Er hat eine einzigartige Form und eine Teekanne aus hochwertigem Porzellan. Neben zahlreichen Sicherheitsfunktionen wie eine automatische Abschaltefunktion, beinhaltet dieses Samowar-System von Mulex auch ein Sieb, damit ihr euren persischen Tee auch mit losen Teeblättern zubereiten könnt. Ein besonderes Plus an diesem Gerät ist, dass der 4-Liter-Wasserkocher auch mit einem Deckel abdeckbar ist. Daher könnt ihr die schönen Teekanne aus Porzellan auch separat verwenden und der Kessel hält dabei weiterhin das Wasser auf konstanten 95 Grad Celsius erhitzt, ohne dass dabei unnötig Wasser im Raum verdampft. Bei vielen günstigeren Systemen dient nämlich der Teekessel auch als Deckel für den Wasserkocher. Sowohl die Teekanne als auch der Filter sind spülmaschinenfest. Das ist für uns auch ein wichtiger Faktor, da wir nach einer Familienfeier eh schon immer genug abzuspülen haben. Einfach ab in die Spülmaschine damit und fertig. Das ist übrigens auch der Samowar, den wir bei uns im Büro stehen haben – und wir sind alle begeistert.

 

Handgefertigter elektischer Samowar aus Kupfer – der Traditionelle

Wenn du nach einem Samowar und einem herausstechenden traditionellen Deko-Element in deiner Küche suchst, ist dieser Samowar deine beste Wahl. Er ist handgefertigt aus echtem Kupfer mit einer Innenseite aus rostfreiem Stahl. Der große Wassertank fasst bis zu 4,5 Liter und die Teekanne bis zu 1,5 Liter. Danke seiner Größe eignet sich dieser Samowar also perfekt, um größere Gesellschaften oder Familien gleichzeitig mit Tee zu versorgen. Das Wasser kocht schnell und bleibt dank der nützlichen Warmhalte-Funktion dauerhaft heiß. Dieser Samowar ist eine perfekte Wahl für alle, die einen aromatischen Tee aus einem sehr gut gestalteten und traditionellen Samowar genießen möchten.

 

Auch interessant:
Beste persische Geschenke für Männer
Beste persische Geschenke für Frauen

Korkmaz Samowar – der Elegante

Der Korkmaz Samovar ist ein echter eleganter Hingucker in jeder Küche. Bei der Herstellung dieses Samowars werden natürlich nur lebensmittelechte Materialien verwendet, so dass ihr den köstlichsten Tee ohne Geschmacksbeeinträchtigungen genießen könnt. Das Wasser in dem 3-Liter-Kocher kocht schnell auf und verfügt über eine praktische Wärmefunktion, die sowohl den Tee auf der richtigen Temperatur hält als auch ein praktisches Nachfüllen der Teekanne ohne lästiges Aufstehen ermöglicht. Wir finden besonders das moderne Design in glänzendem Edelstahl und schwarz und die Form sehr gelungen. Der Teekessel aus rostfreiem Stahl kann einfach herausgenommen und gereinigt werden und die automatische Abschaltfunktion bietet Sicherheit, wenn man mal vergisst, ihn auszuschalten. Wer nach einem bezahlbaren Samowar mit modernem Design, einfacher Bedienung und der tollen Bewertungen sucht, der ist hier richtig.

 

BEEM Samowar Romanov 5 Liter, elektisch – der Porsche unter den Samowaren

Dieser außergewöhnlich gestaltete Samowar aus rostfreiem Stahl von BEEM ist eine deutsche Version des traditionellen russischen Designs. Er bietet alle Eigenschaften, die man von einem hochwertigem, in Deutschland hergestellten Produkt erwarten würde. Er ist langlebig, hat viele innovative Funktionen und eine hochglanzpolierte Oberfläche für luxuriöse Tee-Sessions. Der BEEM Romanov ist fast vollständig aus Metall gefertigt, mit nur einem einzigen Plastikteil zwischen Ausgießer und Griff und wunderschönen Porzellandetails, die den raffinierten Look vervollständigen.

Der BEEM Romanov ist aber nicht nur wegen seines hochwertigen Aussehens einer der besten elektrischen Samoware auf dem Markt. Er sehr funktionell, seine zwei Heizelemente sorgen zusammen mit 1300 Watt für eines schnelles Kochen des Wassers. Sobald das Wasser kocht, senkt der Samowar automatisch die Wattzahl, um das Wasser auf perfekten 95 Grad Celsius zu halten und dabei Energie zu sparen. Der Drehknopf erlaubt es, die Temperatur zu regulieren, je nachdem, wie heiß du deinen Tee magst. Diese Option bietet sonst kaum ein Produkt auf dem Markt. All diese hochwertig Produzierten Optionen haben allerdings auch ihren Preis. Der Romanov ist als Porsche unter den Samowaren eine ordentliche Investition. Neben der Funktion an sich ist der Romanov auch ein Statussymbol unter den Samowaren. Wenn du aber nach DER MARKE und dem absolut hochwertigsten Produkt suchst, bist du hier genau richtig.

 

Wie man einen Samowar benutzt

Samoware können auf den ersten Blick etwas komplex erscheinen, aber sie sind eigentlich sehr einfach zu benutzen. Wenn du erst einmal gelernt hast, wie man einen Samowar benutzt, wirst du die nächsten Tee-Parties beherrschen! Zuerst der Kessel mit Wasser gefüllt werden. Für den besten Geschmack und damit keine lästigen Kalkrückstände bleiben, empfehlen wir, gefiltertes Wasser zu verwenden. Schalte nun den Samowar an und drehe den Thermostat auf die gewünschte Temperatur (falls vorhanden). In der Zwischenzeit kannst du die Teekanne mit deiner bevorzugten Teemischung befüllen. Das kann purer Schwarzer Tee sein oder eine orientalische Mischung mit Rosenblütenblättern oder Kardamom-Geschmack? Mehr Infos über beliebte persische Teesorten findet ihr hier.

Sobald das Wasser kocht schaltet der Samowar in der Regel automatisch in den Wärmemodus. Befülle nun die Teekanne damit und stelle sie den Samowar. Lasse den Tee solange ziehen, wie es die jeweilige Teesorte verlangt. Bei Schwarztee sind das je nach deinen Geschmacksvorlieben 4 bis 6 Minuten warten. Jetzt ist der Tee fertig und du musst ihn nur noch in deine Tasse gießen und genießen. Je nach Teesorte und Samowar kann der Vorgang natürlich leicht abweichen. Aber an sich ist der Prozess ziemlich simpel.

Wenn du einen traditionellen Samowar mit Kohle verwendest, kannst du dir dieses Video anschauen, wie man damit Tee für eine große Gesellschaft zubereitet:

Bereit, mit deinem Samowar loszulegen?

Wir haben nun ja eine Reihe an Samowaren vorgestellt. Trotzdem werden wir von Freunden und Bekannten oft gefragt, was denn jetzt der wirklich von uns empfohlene Samowar ist. Also das Produkt, das sowohl von der Funktion und Handhabung überzeugt und dabei preislich nicht den Rahmen sprengt. Hier können wir, wie oben schon gesagt, besonders den Samowar von Mulex empfehlen, den wir selber verwenden. Er kombiniert deutsche Qualität und Design mit einem wirklich starken Preis. Aber am Ende musst du auch abwägen, wie oft du deinen Samowar verwendest und für welche Anlässe. Deshalb kann es für den einen oder anderen auch wert sein, sich ein hochwertiges Produkt wie den BEEM Romanov zuzulegen oder erstmal mit einer günstigen Variante zu starten.

A review of the best Samovar Tea Makers. Make the perfect Persian tea and use one of the samovars our staff recommends

Der beste Samowar 2020 – Alles über den persischen Teekocher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen